1. Pokalturnier der Stadtwerke Zerbst 2020

Turniere
Datum: 2020-08-29 08:30

Veranstaltungsort: Zerbst

Ausrichter:    Abteilung Badminton des TV „Gut Heil“ Zerbst e.V.

 

Datum:          Samstag, 29.08.2020, von 08.30 Uhr – 17.00 Uhr

 

Anreise:        bitte bis 08.00 Uhr

 

Ort:               Sporthalle des GTS „Ciervisti“, Fuhrstr. 40; Zufahrt

                       direkt von der B 184 möglich, Parkmöglichkeiten auf dem

                       Schulhof

 

Teilnehmer:  Spieler mit einer Spielstärke Landesklasse B (keine

                       Spieler der Landesliga) sowie Freizeit- und Hobbyspieler

                       Klasse C

Disziplin:       Doppel (Schleifchen); jeder mit jedem, bzw. jeder gegen jeden

 

Bälle:              B-Klasse: Naturfederball mit Ballteilung (Ballkauf möglich)

                        C-Klasse: Plastikbälle (werden vom Veranstalter gestellt)

 

Startgeld:       6,00 € pro Person

 

Versorgung:  Wir möchten euch gern wieder in unserer Cafeteria            

                        verwöhnen.

 

Highlight:      Lasst euch wieder überraschen von der Tombola in diesem

                        verrückten Jahr.    

 

Meldung an:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Tel: 0172/6302787

                        Benennung der Spielklasse (B oder C), Name, Vorname und

                        Verein

Meldeschluss: Donnerstag, 27.08.2020, 23.00 Uhr, in diesem Jahr –

                         begrenzte Teilnehmerzahl

Haftung:         Die Teilnehmer haften für ihre Sachen selbst.

 

Ehrung:          Die Siegerehrung erfolgt im Anschluss an das

                        Schleifchenturnier.

Änderungen: bleiben dem Veranstalter überlassen.

Bitte vergesst euren Mund-Nasenschutz nicht  !!! 

 

ANSCHRIFT

Badminton-Landesverband Sachsen-Anhalt e. V.
Geschäftsstelle:
Inselstraße 9

D - 39418 Staßfurt

KONTAKT

Telefon: 03925-32 15 66

E-Mail: info@blsa.de
Web: www.blsa.de

PROJEKT MITTELDEUTSCHLAND

Ein Projekt der Landesverbände Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt.